Erweiterte Suche

0 € bis 1.000.000 €

Weitere Suchoptionen
Gefunden wurden 0 Suchergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Hausübergabe braucht Zeit

Veröffentlicht von derMakler auf 19. Juli 2018
| 0

Bei der Übergabe von Wohnung oder Haus gehören einige Grundsätze beachtet, um spätere Probleme zu vermeiden.

„Bei der Wohnungs- bzw. Hausübergabe genügend Zeit einzuplanen, lohnt sich immer. Es macht beispielsweise Sinn, sämtliche Funktionsgegenstände (Küche, Bad, WC, Strom, Wasser, Sonnenschutz) in Betrieb zu nehmen. Nur so kann man sicher sein, dass tatsächlich alles funktioniert.“ Dazu rät Baumeister Herbert Kapeller von Exacting Feldkirch, Sachverständige & Immobilien.

Übergabeprotokoll: Halten Sie alles schriftlich fest

Wichtig ist, bei der Übergabe ein schriftliches Protokoll anzufertigen. Darin sind allfällige, nicht funktionstüchtige Gegenstände aufgeführt samt dem Terminvormerk, bis wann die Behebung durch den Verkäufer auf dessen Kosten erfolgen wird. Bei der Übergabe sind auch die Zählerstände für Strom, Wasser etc. genau abzulesen und im Übergabeprotokoll festzuhalten.

Betriebskosten abrechnen

Mit der Unterzeichnung des Übergabeprotokolls von Verkäufer und Käufer ist die Immobilie übernommen. Es ist noch abzuklären, wer die Ummeldung für Strom, Wasser etc. erledigt. Bmstr. Kapeller: „Denn bis zur Immobilienübergabe sind die Betriebskosten vom Verkäufer zu bezahlen und ab dem Datum des Übergabeprotokolls vom Käufer.“

Gebraucht oder neu, die Unterschiede

Bei gebrauchten Immobilien gilt der Grundsatz „gekauft wie besichtigt“. Das bedeutet, dass in der Regel nach der Übergabe keine offensichtlichen Mängel mehr angemeldet werden können. Auch ein Begehren auf Behebung durch den Verkäufer bleibt dann meist wirkungslos. Bei neuen Immobilien gibt es eine dreijährige gesetzliche Gewährleistungsfrist. Für versteckte Mängel beträgt die Gewährleistungsfrist sogar 30 Jahre.

Im Übergabeprotokoll wird festgeschrieben, was noch vom Verkäufer zu erledigen ist. Wer offensichtliche Mängel nicht aufzeigt, kann später keine Behebung einfordern.

Hinterlasse eine Antwort

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Angebote vergleichen